aus den Vereinen

In diesem Bereich sind alle Berichte und Informationen rund um die Vereine in Mitterfels zusammengefasst.

„Goldener Herbst“ - OGV feierte mit Spanferkel und Salatbuffet

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

So golden wie in den Vorjahren war es diesmal nicht, das traditionelle Herbstfest „Goldener Herbst“ des Obst- und Gartenbauvereins auf dem Streuobstgelände im Mitterfelser Ortsteil Weingarten. Doch die Regenwolken verzogen sich rechtzeitig und gegen Mittag konnte das Fest beginnen und OGV-Vorsitzender Sepp Simmel freute sich über viele Gäste.

45. Kunstausstellung zeigt Arbeiten von 52 Künstlern

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Kunst und Kultur macht unser Leben erst interessant, meinte Schirmherr Landrat Josef Laumer bei der Eröffnung der 45. Kunstausstellung des Verkehrs- und Kulturvereins Mitterfels.

Gut besuchter Tag der offenen Tür der Feuerwehr

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bei strahlendem Sommerwetter präsentierte sich die Feuerwehr mit einem „Tag der offenen Tür“ der Öffentlichkeit und wies auf ihre vielfältigen Aufgaben zum Wohl der Allgemeinheit hin:

Vereinsmeister auf Asphalt ermittelt

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Vereinsmeister auf Asphalt ermittelt

Mitterfels/Scheibelsgrub. (erö) Bei besten Wetterbedingungen veranstalteten die Stockschützen ihre Vereinsmeisterschaft.

Bilanz zum ersten Kunstsymposium

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Im Juli fand zum ersten Mal ein Kunstsymposium auf der Burg Mitterfels statt, eine Begegnung von Künstlern der verschiedensten Stilrichtungen: bildende Kunst, Musik, Foto- und Lichtinstallation, Percussion, digitale Kunst und Film, Holzkunst und nicht zuletzt Kunst am Haar.

Sommernachtstraum lebt weiter

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Liebe Theaterbesucher des "Sommernachtstraums"

Leider ist die Zeit der Aufführungen auf dem Wenzelhof bereits wieder Vergangenheit und wir möchten uns bei allen unseren Besuchern und Freunden unseres Theater sehr herzlich bedanken. Es war wieder eine anstrengende, aber auch sehr schöne Zeit für alle Beteiligten.

Badfest 2014 bei Traumwetter

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Fest zum Erhalt des Bades - Motto war Stimmung, Spaß und Steckerlfisch

Traumwetter, Spiel, Spaß und viel Musik waren am Samstag beim Badfest des Badfördervereins Mitterfels und der Wasserwacht im Panoramabad angesagt.

Bei der 25. Oldtimerrallye durchquerten 76 Fahrerteams den Gäuboden

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Originelle Prüfungen gemeistert
 
Sie hat allen 76 Fahrerteams riesigen Spaß gemacht, die 25. Mitterfelser Oldtimerrallye für Autos und Motorräder am Samstag, wie bei der abschließenden Siegerehrung im Saal des Landgasthofes Fischer Veri in Mitterfels ausdrücklich und einheitlich betont wurde.

Schwimmen für Sonnensegel -Förderverein und Wasserwacht richten Badfest aus

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Spiel, Spaß und Wasserfreuden sind am Samstag, 26. Juli, ab 11 Uhr beim Badfest des Badfördervereins Mitterfels und der Wasserwacht im Panoramabad angesagt.

Kunstsymposium 2014 : „Burg soll zu einem Künstleratelier werden“

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Kulturvereinsvorsitzende Sigrun Baumann über das Kunstsymposium am Wochenende
 
Viele Besucher und gutes Wetter wünscht sich Initiatorin Sigrun Baumann für das erste Kunstsymposium auf der Burg Mitterfels, das am kommenden Wochenende stattfindet.

20. Mitterfelser Magazin vorgestellt

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Magazin 2014 p w 350Mundart als roter Faden durch das Heft

20 Jahre alt ist das Mitterfelser Magazin, herausgegeben vom Arbeitskreis Heimatgeschichte Mitterfels und einem sehr engagierten Autorenteam, geworden. Wie im Vorjahr wurde es im Rahmen eines Autorentreffs in der historischen Hien-Sölde vorgestellt und Bürgermeister Heinrich Stenzel offiziell übergeben.

[Weiter beim AK Heimatgeschichte]

Oldtimerschaufahrt 2014 - 3. Niederbayerischer Bergpreis bei Kaiserwetter

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Achtzig Teilnehmer gingen an den Start, um im Rennen für Oldtimer beim Niederbayerischen Bergpreis mitzumischen, den der Oldtimer-Stammtisch Mitterfels nun zum dritten Mal organisiert und durchgeführt hatte.

Begegnung von Kunst in Tradition und Moderne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Kunstsymposium1 w 350Ein besonderes Kunstereignis steht allen Kulturfreunden am Wochenende Samstag, 19. und Sonntag, 20. Juli, auf der Burg Mitterfels bevor: Unter dem Motto „Tradition als Moderne – Moderne als Tradition" veranstaltet der Verkehrs- und Kulturverein sein 1. Kunstsymposium mit Begegnungen von Musik, bildender Kunst, Percussion, Illumination, Schülerworkshops und vielem mehr.

[Weiter bei AK Heimatgeschichte]

Baumkundler Thomas Janscheck referierte beim OGV über altes Kulturgut

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Von Bäumen in Mythen und Märchen

Der Gedanke des Obst- und Gartenbauvereins, mit Veranstaltungen das Burgmuseum zu beleben, hat sich bewährt. Nach dem Hoagartn im vergangenen Herbst konnte man kürzlich im Burgstüberl den bekannten Baumkundler, Gartenexperten und Autor Thomas Janscheck aus der Hallertau erleben.

Badfest am 26. Juli 2014

Unterkategorien

In dieser Kategorie sind alle Berichte und Informationen rund um die Vereine in Mitterfels zusammengefasst, die das Jahr 2009 betreffen
Freiwillige Feuerwehr Mitterfels

Anmeldung

Besucherzähler

Heute 93 Gestern 171 Woche 362 Monat 4647 Insgesamt 794716

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Back to Top