Jahresversammlung des Musikvereins

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Frühjahrskonzert war ein Höhepunkt - 40. Jubiläum steht im Jahr 2020 an

Die Bilanz des vergangenen Jahres, die der Vorsitzende des Musikvereins, Dominik Drechsler, bei der Jahresversammlung im Landgasthof Fischer zog, konnte sich sehen lassen: mehr als 30 Auftritte. Bei den verschiedensten Veranstaltungen, bei kirchlichen und weltlichen Festen, Bierzeltterminen, Konzerten und Messen war der Musikverein im Einsatz. Dazu kam viel Probenarbeit.

 


Glanzvoller Höhepunkt des Jahres war der Besuch der Musikfreunde aus Hasliberg in der Schweiz und das gemeinsame Frühjahrskonzert im April. Dominik Drechsler dankte seiner Vorstandschaft, dem Dirigenten Jürgen Malterer und den Musikerkollegen für ihr Engagement. Bürgermeister Heinrich Stenzel, aktives Mitglied im Ensemble, dankte ebenfalls: für das Aufrechterhalten der Musiktradition, für das Musizieren bei vielen gesellschaftlichen Anlässen in der Gemeinde und die Treue zum Musikverein.

Der Verein hat 246 Mitglieder, davon 210 passive, 36 aktive und neun Jugendspieler. Trotz großer Ausgaben im abgelaufenen Vereinsjahr konnte laut Schatzmeisterin Ingeborg Hack ein kleines Plus erwirtschaftet werden. Größte Ausgabenposten waren wieder Leih- und Leasinggebühren für Instrumente, Noten und Instrumentenversicherung.

Ein weiterer wichtiger Punkt der Jahresversammlung ist die Ehrung langjähriger Mitglieder. Für zehn oder 15 Jahre gedankt wurde drei Mitgliedern, für 20 Jahre Teresa Steininger, Carina Preiss und Monika Hernberger; für 25 Jahre Stefan Schuster und für 30 Jahre Karin Reiner und Elisabeth Fuchs. Eine kleine Belohnung gab es für die Probenfleißigsten, Franz Obermeier, Heinrich Stenzel und Dominik Drechsler. Sehr umfangreich ist der Terminkalender für 2019: Der Musikverein spielt wieder an zahlreichen kirchlichen Festen wie Fronleichnam, Volkstrauertag und Weihnachten, ist als Festkapelle bei Vereinsfesten und in Bierzelten gefragt, ist beim Volksfestauszug dabei und wird im November erstmals im Rittersaal in Straubing spielen. Drechsler erinnerte daran, dass 2020 die 40-Jahr-Feier des Musikvereins ansteht. Sie soll in einem kleinen Rahmen mit Ehrenabend und einem Fest nur für die Mitglieder begangen werden.

Bericht und Bild : erö (SR-Tagblatt, 13.5.2019)

Anmeldung

Besucherzähler

Heute 99 Gestern 144 Woche 334 Monat 5022 Insgesamt 807063

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Back to Top