"Rundrum"

Es war eine wichtige Erfahrung - Bürgermeister testeten Elektroauto

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Zwei Wochen lang stand das Elektroauto der E.ON Bayern auch in Mitterfels und wurde von den Bürgermeistern der Verwaltungsgemeinschaft Heinrich Stenzel (Mitterfels), Hans Sykora (Haselbach) und Ludwig Ettl (Falkenfels) getestet. Stephan Leibl, Kommunalbetreuer von E.ON Bayern, übergab die Autoschlüssel.

Vorfreude im Advent

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

In jedem Jahr zum ersten Advent freuen sich Tagespflegegäste und Bewohner des BRK-Seniorenzentrums in Mitterfels auf Helmut Mika vom OGV Mitterfels. Helmut Mika gestaltet nach den Wünschen der Senioren kunstvolle Adventsgestecke für die Bewohnerzimmer.

Adventsnachmittag 2012 für Senioren mit buntem Programm

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Engel haben jetzt Hochkonjunktur

Es ist schon Tradition, dass zu Beginn der Adventszeit die Seniorinnen und Senioren der Marktgemeinde zu einem gemütlichen Treffen ins Pfarrheim eingeladen werden. Veranstalter ist die Marktgemeinde zusammen mit dem Pfarrgemeinderat und dem katholischen Frauenbund, die für festlich geschmückte Tische mit Kerzen und Plätzchen gesorgt hatten.

Bürgermeister Alois Rainer ist der CSU-Bundestagskandidat für den Bundeswahlkreis 231

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Der Haibacher Bürgermeister Alois Rainer ist CSU-Kandidat für die Bundestagswahl für den Bundeswahlkreis 231 Straubing-Regen. Mit 88 zu 69 fiel die Abstimmung am Samstag bei der Delegiertenversammlung in Sankt Englmar deutlicher aus als erwartet.

Noch während der Veranstaltung war von den Delegierten ein knapperes Ergebnis diskutiert worden. Zuvor hatten die Delegierten MdB Ernst Hinsken mit stehenden Ovationen für seinen unermüdlichen Einsatz für die Heimat und den Bundeswahlkreis gedankt.

Großes Kulturprogramm beim 17. Christkindlmarkt

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

06_christk_markt_2012

Sonntag, 2. Dezember 2012, ab 11 Uhr auf der Burg Mitterfels und im alten Dorf


Aus einer Stammtischidee des Mitterfelser Skiclubs entstand 1996 der Mitterfelser Christkindlmarkt und der Skiclub wurde aktiv: Buden bauen, ein paar Standler einladen, Punsch und Bratwürstl bestellen und einen ChristkindImarkt organisieren. So sahen die Anfänge aus. Der Besucheransturm überraschte alle. Wer hätte geglaubt, dass der Mitterfelser Christkindlmarkt allmählich im ganzen Landkreis und darüber hinaus eine solche Bekanntheit erlangen würde. Heuer findet der 17. Christkindlmarkt statt.

weiterlesen

Waldbesitzervereinigung lässt Forstjahr Revue passieren

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Holzpreise sind stabil geblieben - WBV lässt Forstjahr Revue passieren - Nachfrage nach Dienstleistungen steigt

Mitterfels. (eam) Auf ein waldwirtschaftlich durchaus zufriedenstellendes Jahr blickte die Waldbesitzervereinigung (WBV) Mitterfels am Freitagnachmittag in ihrer Jahresversammlung im Gasthaus Hiebl in Neukirchen zurück.

Martinskaffee bei Kerzenlicht

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(erö) Auch in diesem Jahr hatte die Agenda-Runde „Gemeinsamkeit leben“ zusammen mit der AWO Mitterfels-Haselbach zu einem gemütlichen Martini-Kaffeetrinken bei Kerzenlicht für alle Senioren der Marktgemeinde eingeladen.

Falsche Kettenmail zieht ihre Kreise

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Falsche Kettenmail von Staatsanwaltschaft Deggendorf zieht ihre Kreise << weiterlesen >>

 

Friedensgebet 2012 der Ökumenerunde

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Zum Mahner werden für den Frieden – „Mutig für Menschenwürde“


Zum zwölften Mal feierte die Ökumenerunde Mitterfels auf der Burg eine Andacht zur Friedensdekade, die in diesem Jahr vom 7. bis 17. November stattfindet unter dem Leitmotiv „Mutig für Menschenwürde“. 

Unermüdlich ehrenamtlich tätig - Alois Bernkopf zum 75.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Er ist unermüdlich ehrenamtlich tätig - BLLV-Kreisvorsitzender Windschiegl gratulierte Alois Bernkopf zum 75.


„Er ist seit über 30 Jahren die treueste Seele in unserem Verband und uns bis heute eine große Stütze“, betonte Reinhard Windschiegl, BLLV-Kreisvorsitzender Bogen, und überbrachte Alois Bernkopf zum 75. Geburtstag die besten Wünsche des Verbandes.

Nachkirta für die Senioren

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Mit Musik und feinem Kirchweihgebäck von den Landfrauen feierten die Seniorinnen und Senioren im BRK-Seniorenzentrum Mitterfels ihr traditionelles Nachkirchweihfest.

BN- Tipps zur persönlichen Energiewende im Haushalt:

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Energiesparen mit Vorschaltgeräten zur Warmwasser-Nutzung für Wasch- und Spülmaschinen

 

Auf Ökostrom umsteigen und mit der aktuellen Liste sparsamer Haushaltsgeräte und weiteren Kniffen Energieverschwender verbannen - Klima schonen & Energiesparen - Nicht jede Strecke mit dem Auto fahren

Herbst 2012

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Simple Picture Slideshow:
Could not find folder /var/www/vhosts/mitterfels-online.de/httpdocs/joomla/images/2012/herbst2012

10. Großer Musikantenstammtisch zugunsten der Blaskapelle Mitterfels

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv


A weng g`sunga, a weng gspuit


Mitterfels. (erö) Der Landgasthof Fischer besitzt seit vielen Jahren das Prädikat „Musikanten freundliches Wirtshaus“ und lädt einmal im Monat zum Musikanten-Stammtisch ein. Seit genau zehn Jahren gibt es den Großen Musikantenstammtisch mit bodenständiger Musik von Musikanten aus der ganzen Region.

Johanna Uekermann ist SPD-Bundestagskandidatin für den Wahlkreis Straubing-Regen

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

"Investitionen sind der Ausweg aus der Krise"

Straubing-Bogen. Sie ist ge­rade einmal 25 Jahre alt, hat vor sechs Jahren ihr Abitur gemacht und studiert Politikwissenschaften: die stellvertretende Juso-Bundes­vorsitzende Johanna Uekermann.

Unterkategorien

Betriebe und Firmen in und um Mitterfels
der "geplante" Naturfriedhof in Mitterfels
Verwüstungen im Perlbachtal

Anmeldung

Besucherzähler

Heute 106 Gestern 133 Woche 239 Monat 3946 Insgesamt 805987

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Back to Top