Badförderverein - Wasserwacht - Rotes Kreuz

Sommernachtfest "italienische Nacht"


Am Samstag den 24.07.2010 ab 11:30 Uhr findet im Panorama Freibad Mitterfels wieder das alljährliche Sommernachtfest unter dem Motto "italienische Nacht" statt. Die Einnahmen werden heuer für ein neues Schwimmtier "Riesenkrake" und zur Verschönerung des Kinder und Kleinkinderbereichs verwendet.

Wasserwacht : 43 Kinder absolvierten Schwimmkurs

Erfolgreich absolvierten kürzlich 43 Schwimmschülerinnen und Schwimmschüler im Panoramabad mit der Wasserwacht Mitterfels erfolgreich einen Schwimmkurs.

"Die Saunalandschaft ist vom Tisch" : Jahreshauptversammlung des Badfördervereins

"Die Saunalandschaft ist vom Tisch" - Bad-Eröffnung mit neuer Wasserrutsche am 15. Mai - Hauptversammlung


Unermüdlich und mit großem Engagement be­müht sich der Badförderverein seit seiner Gründung vor acht Jahren um den Erhalt des Panoramabades. "Ziel und Aufgabe unseres Vereins ist es, die Attraktivität zu steigern und somit den Bestand nachhaltig zu sichern",

Jahresversammlung 2010 der Wasserwacht

800 ehrenamtliche Stunden geleistet  - Jahresversammlung der Wasserwacht - Gemeinsames Badfest im Juli  (Homepage der Wasserwacht)


Ein kleiner, aber feiner und vor allem junger Verein ist die Wasserwacht im BRK, Ortsgruppe Mitterfels. Die Mitglie­derzahlen konnten im vergangenen Jahr von 129 auf 162 Personen er­höht werden, davon 81 als aktive und 81 als passive Mitglieder, so die Vorsitzende Sandra Groth in ihrem Jahresbericht. Auch die Dienste der Wasserwachtler können sich sehen lassen: Von insgesamt 981,5 Stunden wurden 145,5 als bezahlte soge­nannte Dienststunden und 836 eh­renamtliche Wachstunden abgeleis­tet.

Badfest 2009 des Badfördervereins mit der Wasserwacht

Spaß und Sport zu Wasser und zu Land - Badfest mit Wasserwacht - Festakt zum 60-Jährigen - Spende für Wasserrutsche


Wenn auch wegen des kühlen Wetters zunächst Bade- und Essensgäste ausblieben, war es doch wieder ein großes Fest, das traditionelle Badfest des Badfördervereins, das diesmal zusammen mit der Wasserwacht im BRK gefeiert wurde. Die blickte auf ihr 60-jähriges Bestehen zurück und ehrte zahlreiche verdiente und langjährige Mitglieder.

Der Festbeginn war äußerst erfreulich, spendete doch die Raiffeisenbank Mitterfels 250 Euro für die Jugendarbeit der Wasserwacht und 500 Euro für eine neue Wasserrutsche im Panoramabad. Der Erhalt des Freibades liege ihm ganz besonders am Herzen, betonte Reinhard Irlbeck, Geschäftsstellenleiter der Raiffeisenbank. Badfördervereinsvorsitzender Heinz Uekermann begrüßte die Gäste, dankte für den Scheck und erinnerte an die zahlreichen Aktionen zum Erhalt des Freibades: "Mit Idealismus und Engagement haben wir viel geschaffen".

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.