Vorschau : Marktmeile am Sonntag, 9. Oktober

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

 

Programm steht weitgehend fest - Marktmeile am Sonntag, 9. Oktober - Anmeldungen sind noch möglich


 

Dank bester Vorbereitungen und zahlreicher Sit­zungen des Vorbereitungsteams mit Jürgen Trageser und Mariele Schrutz vom Verkehrsamt an der Spitze steht das Programm für die Mitterfelser Marktmeile am Sonn­tag, 9. Oktober, bereits weitgehend fest. 53 Standler und elf Betriebe aus der Burgstraße haben ihre Teil­nahme zugesagt.

Ziel ist, die gesamte Burgstraße zu besetzen, so Jürgen Trageser. Daher können sich noch etwa fünf bis zehn Fieranten anmelden. Sie können sich bis 10. September mit dem Ver­kehrsamt unter Telefon 09961/940025 in Verbindung setzen. Neu ist in diesem Jahr, dass alle Stände, die in Verbindung zum Kinderpro­gramm stehen wie ein Spielzeugund Eisstand, in den Burghof verla­gert werden.

Das Showprogramm auf der Büh­ne vor der Kreismusikschule wird in diesem Jahr wieder umfangreich sein. Ein Auftritt des Tanzsport­vereins Haselbach gehört ebenso da­zu wie ein Konzert der Kreismusikschule, Jazz, Soul und Unterhaltung mit Klaudia Salkovic-Lang und Ste­fan Lang, eine Vorführung der Cheerleaders der Spiders und ein Konzert der Jagdhornbläsergruppe Bogen.

Traditionell gibt vor dem Gasthof Fischer der Musikverein Mitterfels ein Standkonzert. Ange­dacht ist ein Auftritt des Agnes­-Bernauer-Ensembles und Line Dan­ce mit Rosemarie Hippe. Am Sonn­tag wird auch das Burgmuseum ge­öffnet sein mit interessanten Räu­men wie der originalen Gefängniszelle und der Einrichtung der frühe­ren Sankt Georg-Apotheke.


Auch für die Kinder ist gesorgt:  Das Programm im Burghof gestalten einmal die Katholische Landjugend mit Dosenwerfen und Goldtaler­schleuder, ein Gaudiwurm lädt zum Toben ein und die Erlebnisakademie Bad Kötzting ist mit der Kletter­scheibe dabei. Angeboten werden außerdem Malen mit dem Mondi­Club, Kinderschminken mit dem Ju­gendrotkreuz und Ponyreiten im Burggarten. Wie immer ist die Marktmeilenmaus dabei und ver­teilt süße Kleinigkeiten. Die große Tombola lockt mit vielen schönen Preisen, jedes zweite Los gewinnt garantiert, so das Marktmeilenteam. Nicht zu vergessen: Für die Bewir­tung sorgen die Mitterfelser Gastro­nomen.


 

Bericht und Bild : erö (SR-Tagblatt, 29.8.2011)


Anmeldung

Besucherzähler

Heute 98 Gestern 133 Woche 231 Monat 3938 Insgesamt 805979

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Back to Top