Förderkreis öffentliche Bücherei

20 Jahre Bücherei : "Eine Bücherei entsteht"

20 Jahre Förderkreis öffentliche Bücherei

Sonntag, 5. Juni 2011, ab 13:30 Uhr

 

Förderkreis Öffentliche Bücherei feiert sein Bestehen

Puppentheater und Songs - Förderkreis Öffentliche Bücherei feiert sein Bestehen

Förderkreis Bücherei - Inge Faes sinniert über die Probleme des Älterwerdens

Zwischen Stützstrumpf und Stiletto

 

Zwirbeldirn begeisterten Publikum mit rasanter Musik und Humor

Unkonventionell und urkomisch- Mitterfels: Zwirbeldirn begeisterten Publikum mit rasanter Musik und Humor

 

Förderkreis Öffentliche Bücherei : Zwirbeldirn am 5. Februar auf der Bühne

Nicht mehr wegzudenken aus dem kulturellen Angebot von Mitterfels sind die Kleinkunstabende in der Aula der Volksschule, die der Förderkreis Öffentliche Bücherei e.V. regelmäßig organisiert.

Geschichten von Sternenkindern

Gespannt und mucksmäuschenstill lauschten die Kinder der Geschichte vom Sternenkind Blinki,

Bücherwurmfest fand wieder großen Anklang - Lesekönige wurden gekrönt

Das Bücher­wurmfest gehört schon zur guten Tradition des Förderkreises Öffent­liche Bücherei, die sich am Wochen­ende in der Öffentlichkeit präsen­tierte. Gekrönt wurden die Lesekö­nige und -königinnen und geboten wurde Wissenswertes rund ums Buch.

Spielnachmittag für Vor- und Grundschulkinder der Bücherei-Vereins

Einen Spielnachmittag für Vorschul- und Grundschulkinder organi­sierte kürzlich der Förderverein Öffentliche Bücherei Mitterfels.

Jahresversammlung Öffentliche Bücherei - 280 Stunden ehrenamtlich geleistet

 

Großes Enga­gement und viel ehrenamtlicher Einsatz zeichne die Mitglieder des Förderkreises Öffentliche Bücherei aus, die seit Jahren für einen Auf­wärtstrend in der Bücherei sorgen. Ziel sei es, Kinder ans Lesen heran­zuführen, betonte Vorsitzender Heinz Uekermann bei der Jahresversammlung des Förderkreises.

Reden ist Silber, Schweigen macht alt - Mit "Pertussis" infiziert

pertussis reden ist silber okt.09 276 

Mit "Pertussis" infiziert  : Kabarett voll ansteckender Heiterkeit


(kr) Großen Anklang fand das Musikkabarett des Büchereiförder­vereins Mitterfels mit den "Pertus­sis" am Freitag. Obwohl das Pro­gramm als Stück von Frauen über Frauen angekündigt worden war, waren auch viele Männer der Einla­dung gefolgt.

Traumtheater Stoecker spielt "Neues vom Räuber Hotzenplotz"

Der Räuber lacht ganz fürchterlich Mitterfels: Traumtheater Stoecker spielt "Neues vom Räuber Hotzenplotz"
Das Traumtheater Straubing von Wolf und Barbara Kern-Stoe­cker war mit "Neues vom Räuber Hotzenplotz" in Mitterfels - ein ech­tes Traumtheater für Kinder und Junggebliebene. Eingeladen hatte der Förderverein öffentliche Büche­rei Mitterfels, der sich Kunst und Kultur auf die Fahnen geschrieben hat und regelmäßig Theater-, Kaba­rett- und Musikabende veranstaltet.

Büchereifest mit Trommelworkshop und Bücherrallye

"Wer liest, entwickelt Fantasie" - Büchereifest mit Trommelworkshop und Bücherrallye - Dauerbücherflohmarkt


"Ein Nachmittag in der Bücherei" hieß es am Wochenende in der Volksschule und in der Bücherei Mitterfels. Eingeladen hatte der Förderkreis Öffentliche Bücherei. Das Programm war gemischt: Zunächst fand in der Aula die Jahresversammlung mit Rückblick auf das Vereinsjahr 2008 und Kassenbericht statt.

Für die Kinder gab es einen Trommelworkshop mit Musiker Gregory Charamsa und eine Bücherrallye zum Thema "experimentieren - erforschen - erfinden". Last not least wurden die Lesekönige gekrönt, Auf Platz eins steht für ein Jahr als Lesekönigin Jana Gaßner, ihr zur Seite Lesekönig Sirnon Karsunke. Weitere Leseköniginnen wurden Pamela Suljic und Katharina Steinkirchner. Zweite und dritte Lesekönige wurden die Brüder Michael und Christoph Wanninger. Für alle "Hoheiten" gab es Königskronen und chergutscheine. Das Büchereiteam hatte Kaffee, Kuchen und Erfrischungsgetränke vorbereitet.

"Lesen spielt in der Volksschule Mitterfels-Haselbach seit jeher eine große Rolle", erklärte Vereinsvorsitzender Otto Wintermeier. "Wer liest, weiß mehr, kann sich besser ausdrücken, entwickelt Fantasie und nutzt Erfahrung und Wissen von Anderen über die Welt."

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.