Freiluftprobe – Singkreis sucht nach Proberaum

    Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
     

    Für die Mitglieder des Singkreises Mitterfels bot sich trotz der schwierigen Umstände vor der Sommerpause noch mal eine Möglichkeit, gemeinsam zu singen. Seit Mitte März stand das Vereinsleben still. Da der Verein mehr als 50 aktive Mitglieder hat, war eine normale Probe im Musikraum der Mitterfelser Schule bei Einhaltung der Corona-Regeln nicht möglich.

     

    Doch bei gutem Wetter konnten sich die Sänger an der Burganlage Mitterfels zu einer Freiluftprobe treffen. Chorleiterin Klaudia Salkovic-Lang erschien mit mobilem E-Piano und Verlängerungskabel, die Sänger mit Notenmappen und großer Vorfreude und schon konnte es losgehen. Herbert Grönemeyers „Mambo“ groovte durch den Burggarten, die Sänger tanzten und zum Abschluss gabs Applaus. Wie es im Herbst weitergehen wird, kann noch niemand sagen. Nach einem Proberaum, der so viele Mitglieder aufnimmt, gleichzeitig aber auch Abstandsregeln und Lüftungsmöglichkeiten zulässt, wird gesucht. Sollte jemand über entsprechende Räumlichkeiten verfügen und diese dem Singkreis zur Verfügung stellen wollen, kann er oder sie sich gerne unter folgender E-Mail-Adresse an den Verein wenden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Bericht und Bild : ta (SR-Tagblatt, 7.8.2020)

     

    Besucherzähler

    Heute 768 Gestern 782 Woche 2297 Monat 8903 Insgesamt 1127055

    © 2021 Mitterfels-Online (designed by sh)