Veranstaltung der SPD/Freie Bürger

    Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
     

    Wichtiges gestalten - Musik und Politik gastierten in Scheibelsgrub

    Eine gut besuchte Veranstaltung unter dem Motto „Musik und Politik“ der Liste SPD/Freie Bürger Mitterfels, die einfach Spaß gemacht habe, so das Urteil der Zuhörer und Beteiligten.

    Verantwortlich dafür die vier Vollblutmusikanten Toni Niedermayer, Norbert Stenzel, Florian Murer und Johann Schreiner und eine engagierte Rede des 2. Bürgermeisters und Listenführers Heinz Uekermann. „Aktuell und vordringlich ist für uns eine zeitnahe und konsequente Umsetzung des Projektes ,Wohngebiet an der Steinburger Straße‘, mit Schaffung von bezahlbarem sozialen Wohnraum und der Errichtung eines Gebäudes für betreutes Wohnen in Kooperation mit einem Träger und dem BRK“, so Uekermann. Neben dem geplanten Bau eines Wohnheims für behinderte Menschen durch die Katholische Jugendfürsorge könne man sich auch die Errichtung eines Wohnheimes für selbst versorgende Behinderte in Zusammenarbeit mit der KJF vorstellen. Das Gesamtkonzept beinhalte auch die Planungen weiterer Wohneinheiten nach Bedarfsanalyse, wie die Planung eines Mehrgenerationenhauses. Dazu gehöre auch die Sanierung des „Hauses der Begegnung“ über Mittel der Städtebauförderung als Anlaufstelle für Vereine und Verbände, Treffpunkt für Anwohner und Förderung der Inklusion.

    Für die Verwirklichung habe man ein Kommunalunternehmen gegründet, um schneller handeln zu können. Einen weiteren Schwerpunkt künftiger Gemeindepolitik müsse man auch auf die Seniorenpolitik legen. „Eine kluge Politik für und mit Senioren und ältere Menschen ist eine wichtige kommunale Aufgabe“, so Uekermann. Dies widerspreche in keiner Weise einer modernen, zielgerichteten Jugendpolitik, sondern im Gegenteil.

    Als weitere Themen wurden der Neubau eines Freibades, die Vernetzung des ÖPNV und die Verbesserung der fußläufigen Anbindungen im Ortsbereich angesprochen. Zur Kreistagswahl stellten sich auch Johann Probst aus Rattenberg, Irene Ilgmeier aus Straßkirchen und Josef Schmuck aus Haselbach vor.

    Bericht : ta (SR-Tagblatt, 10.3.2020)

    Besucherzähler

    Heute 151 Woche 240 Monat 240 Insgesamt 870145

    © 2020 Mitterfels-Online (designed by sh)