42. Mal-Jugendwettbewerb der Volksbank Mitterfels

Drucken
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Tolle Preise

"Jung und Alt: Gestalte, was uns verbindet" - so lautete das Motto des 42. Jugendwettbewerbs 2011/12.

Das ließen sich die Schüler des Schulverbandes Mitterfels-Ha­selbach nicht zweimal sagen und nahmen zahlreich am Malwettbe­werb teil. Nun ehrten in der Schule Mitterfels Rektor Gerhard Groß, Geschäftsstellenleiter Thomas Ehrl und Jugendberaterin Sabrina Muhr  von der Volksbank Mitterfels die Preisträger.


"Du und die Großen" war das Thema für die 1. bis 4. Klas­se. Die Teilnehmer sollten sich Ge­danken machen über das Fahrrad­fahren, Kuchenbacken und Ge­schichtenvorlesen mit den Großen. Der Kreativität waren keine Gren­zen gesetzt und somit wurden viele tolle Bilder eingereicht.

Das Thema für die 5. bis 9. Klasse war "Für Jung und Alt!" Wo trifft man ältere Menschen, hat dein Opa die beste Plattensammlung oder hast du dei­ner Oma das Chatten beigebracht und was beide voneinander lernen können.

Bild: Die Preisträger, Volksbankjugendberaterin Sabrina Muhr, stellvertretende Rektorin Marion Brandl, Geschäftsstellenlei­ter Thomas Ehrl und Rektor Ger­hard Groß.

Bericht und Bild : erö (SR-Tagblatt, 5.5.2012)