Volksfest gefeiert – wenigstens im Heim

Hauptkategorie: "Rundrum" Senioren Zugriffe: 114

 „Überall fallen die Volksfeste aus. Aber wir dürfen heute feiern“,

hat sich Melanie Graf, Leiterin des Betreuungsteams im BRK-Seniorenzentrum Mitterfels, erfreut gezeigt. Weil zu einem Volksfest auch Musik gehört, spielte das Trio „Heuwazupfa“ aus Haibach auf und sorgte für beste Stimmung. Es wurde geklatscht, geschunkelt und mit einer Halben Bier oder Radler angestoßen. Betreuerin Birgit Loibl gab Volksfestgeschichten zum Besten und die Musikanten hatten Witze auf Lager. –

Bild: Große Freude bei den Heimbewohnern beim Feiern des kleinen Volksfestes.

Text/Foto: Elisabeth Röhn (SR-Tagblatt, 31.08.2021)