aus den Vereinen

In diesem Bereich sind alle Berichte und Informationen rund um die Vereine in Mitterfels zusammengefasst.

Familienfest trotz Regens nicht ins Wasser gefallen

Bewertung:  / 0

„Clowntheater Spectaculum“

Am Sonntag veranstaltete der Mitterfelser Kinder- und Jugendförderverein (MiKiJu) im Rahmen des Sommerferienprogramms der Marktgemeinde ein Familienfest am Zeltplatz im Perlbachtal.

27. Old- und Young­ti­mer­fahrt mit ins­ge­samt fünf Son­der­prü­fun­gen

Bewertung:  / 0

Mal­er­ische Stre­cke bei Son­nen­schein

Eine stimmungsvolle und bestens organisierte Ausfahrt erlebten 32 Fahrer mit ihren Beifahrern und vier Motorradfahrer am Wochenende. Wegen des zunächst regnerischen Sonntagmorgens hatte so mancher Cabriofahrer abgesagt. Doch der Wettergott war gnädig gestimmt und schickte Sonnenstrahlen auf die etwa 160 Kilometer lange Strecke durch den Oberen Bayerischen Wald.

Un­be­kann­ten Schatz ge­ho­ben -Son­der­aus­stel­lung Hans Haus­la­den im Burg­mu­se­um Mit­ter­fels

Bewertung:  / 0

Ein besonderer Anziehungspunkt für das Burgmuseum und die Marktgemeinde Mitterfels ist sicherlich die Sonderausstellung über den Mitterfelser Fotografen, Kaufmann und Künstler Hans Hausladen, die am Wochenende im Burgmuseum eröffnet wurde.

Kin­der er­leb­ten auf­re­gen­den Tag in der Bü­che­rei

Bewertung:  / 0

Wer baut höch­sten Turm ?

Mit der neuen Halbtagskraft Sabine Rengsberger und erweiterten Ausleihzeiten weht in der öffentlichen Bücherei in Mitterfels ein frischer Wind. Sabine Rengsberger setzt Ideen um: Neben einer Vorlesestunde im BRK-Seniorenzentrum hat sie Führungen von Vorschul- und Schulkindern in der Bücherei angeregt

Traum­thea­ter zu Gast -Mit­ter­fels: „Klei­nes Ge­spenst“ zum Ju­bi­lä­um

Bewertung:  / 0
Das Kleine Gespenst geistert nicht nur im Kinderbuch von Otfried Preußler herum, sondern treibt seinen Schabernack zurzeit auch beim „Traumtheater Straubing“.

Badfest fand trotz des schlechten Wetters statt: Becken war meist verwaist

Bewertung:  / 0

500 Bahnen wur­den geschwommen

Es stand zwar fest, dass das Wetter nicht gut werden würde, aber die Verantwortlichen des Badfördervereins und der Wasserwacht ließen sich nicht entmutigen und so startete das Badfest am Samstagmittag mit einem gemütlichen Mittagessen und dem begehrten Steckerlfisch und Schmankerln vom Grill.

Zen­tra­les Ge­mein­de­ar­chiv: Al­tes Kul­tur­gut bes­ser nut­zen

Bewertung:  / 0

Ar­beits­kreis dis­ku­tiert über ak­tu­el­le The­men

Schon seit einiger Zeit ist beim AK Heimatgeschichte eine offene Gesprächsrunde im Gespräch, eine Art Stammtisch, wo Gelegenheit besteht, aktuelle Themen zu diskutierten und zu klären. In der Hien-Sölde fand jetzt die erste Gesprächsrunde zu dem Thema „Archiv für Vereine und Gemeinden“ statt.

6. Oldtimerrallye startete mit 70 Fahrzeugen durch den Vorwald

Bewertung:  / 1

Kaiserwetter für Kaiserfahrzeuge

Es war ein Highlight im Rennsommer für alle Beteiligten, denn bei einer hervorragenden Wetterlage kurvten am Sonntag die eleganten Oldies des sechsten Niederbayerischen Bergpreises des Oldtimerstammtisches Mitterfels auf anspruchsvollen Strecken durch die Bergwelt des Landkreises. Mit am Start ein deutscher Meister im Rallyefahren.

Jahresversammlung 2017 des Burgtheatervereins

Bewertung:  / 1

Nach 16 Jah­ren neu­er Vor­sit­zen­der- Burg­thea­ter­ver­ein zieht po­si­ti­ve Bi­lanz

Rückblick und Neuwahlen standen am Sonntag bei der Jahresversammlung des Burgtheatervereins Mitterfels im Gasthof Stompe in Mitterfels im Mittelpunkt.

Mitterfelser Magazin, Ausgabe 23

Bewertung:  / 0

Die 23. Ausgabe des Mitterfelser Magazins, eine Publikation des AK Heimatgeschichte Mitterfels, befindet sich im Druck.

[ weiterlesen ]


Die Bü­che­rei der Markt­ge­mein­de be­steht seit 25 Jah­ren

Bewertung:  / 1

För­der­kreis för­dert wei­ter das Le­sen - Neue Öff­nungs­zei­ten

Die öffentliche Bücherei der Marktgemeinde Mitterfels feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Begonnen hat alles im Dezember 1990 mit einer Idee des damaligen Schulleiters Franz Tosch und seiner Stellvertreterin Christine Mandl, die eine öffentliche Bücherei in der Marktgemeinde einrichten wollten.

Jahresversammlung 2017 des Musikvereins

Bewertung:  / 0

Der­zeit 254 Mit­glie­der - Mu­sik­ver­eins-Vor­stand zieht po­si­ti­ve Jah­res­bi­lanz und führt Eh­run­gen durch

Mit 254 Mitgliedern, davon 35 aktive Musiker, neun Nachwuchsmitglieder und 14 Vereine, gehört der Musikverein Mitterfels zu den mitgliederstärksten Vereinen der Marktgemeinde.

En­sem­ble Ex­sul­ta­te“ be­geis­ter­te

Bewertung:  / 0

Früh­lings­lie­der im Burg­stü­berl

Im Burgmuseum von Mitterfels sind sie gerngesehene Gäste: Emma Loos, Viktoria Strele-Saprygin, Hilda Bogisch und Bernd Bogisch haben als „Ensemble Exsultate“ im November mit ihren Liedern wunderbare Weihnachtsstimmung im Burgstüberl verbreitet.

Landschaftsführer Martin Graf bei Exkursion von „Bayern-Tour Natur“

Bewertung:  / 0

Er versteht die Sprache der Bäume

An der bayernweit vom Umweltministerium ins Leben gerufenen jährlichen Aktion „Bayern-Tour Natur“ beteiligt sich regelmäßig der Bayerische Wald-Verein, Sektion Mitterfels, mit einer öffentlichen Exkursion.

Kul­tur­abend im Burg­mu­se­um : Vom Wan­del und von Ver­wand­lun­gen

Bewertung:  / 0

Eine Veranstaltung im Stüberl des Burgmuseums in Mitterfels ist immer etwas Besonderes: Ob ein heimeliger Hoagarten des Obst- und Gartenbauvereins, ob ein Musikabend mit dem Vocal-Ensemble Exsultate oder eine Autorenlesung: Immer lohnt es sich, dabei zu sein.

Unterkategorien

template-joomspirit