Erstklässler gehen auf die Piste - Schulskikurs der Klasse 1a

Drucken
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Die Schüler der Klasse 1a der Volksschule Mitterfels-Haselbach tauschten das Klassenzimmer mit der Skipiste. Im Rahmen des Sportunterrichts lernten die Buben und Mädchen an drei Vormittagen die Grundfertigkeiten im Skifahren, dazu zählen gleiten, bremsen, Kurven fahren und Lift fahren.


Bei sehr guten Pisten- und Wetterbedingungen am Skilift Grün/Maibrunn waren alle mit Eifer und großen Einsatz bei der Sache, sodass sich schnell die ersten Lernfortschritte einstellten. Die zahlreich anwesenden Eltern unterstützten als Helfer und Betreuer den Klassenleiter bei seinem Vorhaben, allen Kindern das Skifahren beizubringen.

Schließlich gelang es, dass alle Kinder mit dem Lift fahren und die Piste selbständig und kontrolliert herunterfahren konnten.

Die Freude und das Leuchten in den Augen der Kinder zeigte den Eltern und dem Klassenleiter, dass sich die Mühe gelohnt hatte. 

Zum Abschluss des Unterrichts in prächtiger Winterlandschaft erhielt jedes Kind eine Urkunde, auf der der jeweilige Könnenstand vermerkt wurde. Stolz kehrten die Kinder von diesem Gemeinschaftserlebnis zurück und konnten es kaum erwarten, die neu erlernte Sportart wieder auszuüben.