Kin­der vom AWO-Hort ver­brin­gen Tag im Gar­ten

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Ap­fel­saft sel­ber ma­chen

Dass Kinder und Betreuer vom AWO-Hort an der Grund- und Mittelschule Mitterfels ihren Apfelsaft im Herbst zur Apfelzeit bei Familie Bade in Mitterfels selber machen, hat schon Tradition. Kürzlich waren die Kinder wieder im Garten zu Besuch, denn „Herbstzeit ist Erntezeit und Selbergemachtes schmeckt Kindern, ob groß oder klein, am besten“, meint Marianne Bade. Schon der Spaziergang von der Schule zum Ortsende machte allen Spaß – der Schulhund Jango war dabei – und los ging’s. Äpfel waschen und rein mit den Früchten in den großen Mixer. Die Apfelmasse kam in die Presse. Super, wenn der Saft aus der Presse läuft. Ein Nachmittag im Garten, Saft trinken, toben, Würstchen essen, Kartoffeln aus dem Feuer verputzen und dann gestärkt mit Saft nach Hause – es war ein tolles Erlebnis für alle Beteiligten. – Bild: Ein großes Ereignis für die Hortkinder ist das Saftpressen im Garten der Familie Bade. (Foto: erö)

Straubinger Tagblatt, 28.9.2017, erö

template-joomspirit