Gemeinde

Informationen aus der Marktgemeinde

Planungen zur Marktmeile am 8. Oktober laufen

Bewertung:  / 0

Jugendverein wurde ins Boot geholt - Frühbucherrabatt

Es ist zwar noch eine ganze Weile hin bis zur 14. Mitterfelser Marktmeile am Sonntag, 8. Oktober.

Jahresversammlung 2017 der Freien Wählergemeinschaft

Bewertung:  / 0

Über Schulsanierung informiert - Zwei Mitglieder geehrt

Interkulturelles Kunstprojekt von Jugendlichen

Bewertung:  / 0
Starke Bilder zum Thema Nahost -Ausstellung beim Kunsttag
 

Am Anfang standen die Gedichte, geschrieben von jungen Syrern und Irakern, die bei Wolfgang Hammer vom Interkulturellen Helferkreis Asyl Deutsch lernten.

Marktgemeinderat zieht bei Jahresabschlusssitzung Bilanz

Bewertung:  / 0

Asylpolitik und Schulsanierung große Themen - Marktgemeinderat zieht bei Jahresabschlusssitzung Bilanz und verabschiedet Mitarbeiter

Das Jahr 2016 in Mitterfels

Bewertung:  / 0

Sportlerehrung 2016 der Marktgemeinde

Bewertung:  / 2
„Wir wollen eine sportliche Gemeinde bleiben“ :Dafür investiere die Marktgemeinde, sagte Bürgermeister Stenzel bei der Sportlerehrung

Zahlreiche erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler, angefangen bei den Jugendlichen bis hin zu Funktionären, sind bei der Sportlerehrung am Freitag im Gasthof Kernbichl von Bürgermeister Heinrich Stenzel mit Urkunden und Geldspenden für ihre sportlichen Leistungen ausgezeichnet worden.

Totengedenken am Volkstrauertag 2016

Bewertung:  / 0

„Nie wieder Krieg“

Projekt von historischer Bedeutung

Bewertung:  / 1

"Kunstraum Mitterfels – Naher Osten“ startet am Samstag

Ein besonderes Buch soll entstehen, ein gemeinsames Kunstprojekt von jungen Deutschen und syrisch-irakischen Flüchtlingen zwischen 14 und 21 Jahren.

Volkstrauertag 2016 : Rede von Oberst a.D. Henner Wehn

Bewertung:  / 10

Stalingrad, Januar 1943.

Die achtzig letzten Schuss waren verschossen. Zuerst hatte man nach den Seitengewehren gegriffen, aber die Russen kamen nicht. Nach einer Viertelstunde war man ruhiger geworden. Es waren elf Mann und sie waren durch nichts aus der Ruhe zu bringen.

Teilnehmer für Projekt „Der nahe Osten“ mit Michael Witte gesucht

Bewertung:  / 1

Ein „Bilder-Buch“ soll entstehen

Seit einem Jahr ist der Kunstpädagoge Michael Witte (Schwarzach) ehrenamtlich im Asylhelferkreis in Mitterfels tätig. Er hat nicht nur die Veranstaltungen des Helferkreises mit Kunstprojekten seiner jungen „Schüler“ bereichert, sondern bringt ihnen einmal in der Woche europäische Kunst ganz praktisch näher.

Unterkategorien

Anmeldung